• Logo Therapeutische Einlegesohlen Philip Hanske

ÜBER UNS

Philip Hanske

Philip Hanske folgte den Spuren seiner Vorfahren und erlernte das Handwerk der Orthopädie-Schuhtechnik. 1993 startete er in seinem Ausbildungsbetrieb in Fürstenfeldbruck in diesen Beruf.

Die Meisterschule in München bestand er im Jahr 2000 mit der Höchstdotierung: dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung.

Anschließend zog es ihn ins Ausland, in Münchens japanische Partnerstadt Sapporo, wo er einige Monate als Meister für einen dort ansässigen Orthopädie-Schuhtechnik-Betrieb arbeitete.

Zurück in seiner Heimat München sammelte er die folgenden Jahre Erfahrung in einem großen Sanitätshaus,

sowie im Vertrieb technischer Geräte für Orthopädie-Schuhtechniker und besuchte die großen europäischen Fachmessen auch als Aussteller, wobei er sein Handwerk ausgefeilt und perfektioniert hat.

Immer auf der Suche nach Verbesserung und Neuerkenntnissen entschied er sich 2008 zu einer Weiterbildung zum Podologen nach Methode Derks. Eine spezielle Einlagentechnik die seit den 70er Jahren in den Niederlanden und in Frankreich erfolgreich praktiziert wird.

Mit Abschluss dieser Zusatzausbildung im Januar 2010 war er der Erste, der diese Einlagentechnik auch nach Deutschland brachte und sich damit in seinem Geburtsort München selbstständig gemacht hat.

Muhamad Muhamad

ZERTIFIKATE

Stephanie Hanske
Meisterbrief

Ausgestellt am 10.03.2001

Colette Scharhag
Meisterpreis der Bayrischen Staastregierung

Ausgestellt am 03. Mai 2003

Muhamad Muhamad
Zertifikat

DIN EN ISO 9001

Telefon

089 - 45 47 33 90